top of page
Rebels with Oils.png

Warum Rebels with Oils

Deine Vorteile

Körperliche und emotionale Unterstützung mit ätherischen Ölen

Rebels with Oils Hintergrund (5).png

Warum Rebels with Oils?

Ich glaube, wir alle haben eine kleine Rebellin in uns. Zumindest hoffe ich sehr, dass dieser rebellische Teil in dir immer wacher wird. Und du von dem braven Mädchen zur freien, gesunden, rebellischen, herzlichen und souveränen Frau wirst. Die Öle werden dich bei deinem individuellen Vorhaben unterstützen. So, wie sie mich unterstützt haben und es immer noch jeden Tag tun.

  • Rebels with Oils - Folgen Schritt für Schritt ihrem Herzen.

  • Rebels with Oils - Spüren die Magie unserer Erde und ihrer natürlichen Schätze.

  • Rebels with Oils - Suchen natürliche Alternativen, um sich und ihre Familie zu unterstützen.

  • Rebels with Oils – Wissen, wie wichtig es ist, sich selbst zu ermächtigen.

  • Rebels with Oils - Sind mit einer tiefen Weisheit verbunden.

  • Rebels with Oils - Verwenden die Öle intuitiv und wissen, dass die Öle sie unterstützen.

  • Rebels with Oils - Wollen eine bessere Welt erschaffen.

  • Rebels with Oils - Dürfen alles fühlen (auch Wut) und ihren ganz individuellen, emotionalen und intuitiven Weg gehen.

  • Rebels with Oils - Wissen, dass ihre Gesundheit (Körper, Geist und Seele) das wichtigste Gut ist, um ihr Leben zu rocken.

Warum bin ich eine Rebellin mit Ölen?

Es gab eine Zeit, in der ich die Öle abgelehnt habe. Warum, das möchte ich dir kurz erzählen.

 

Vor ein paar Jahren ploppte doTERRA immer wieder in meinem Instagram-Feed auf. Jedoch gibt es in mir einen sehr rebellischen Anteil. Wenn etwas zu sehr gehyped wird, z. B. eine Band nicht mehr independent ist, dann passiert etwas in meinem Kopf und ich lehne ab. Ich will das dann nicht. (Natürlich arbeite ich auch mit der Ablehnung und sehe sie mir genau an.) Diese Ablehnung verspürte ich auch bei den Ölen. Ich dachte, dass es doch nicht sein kann, dass jetzt jeder mit den Ölen arbeitet. Ich fragte mich, wie gut die schon sein können und was das alles soll. Ich war davon überzeugt, dass das alles doch nur Geldmacherei ist. Gleichzeitig merkte ich, dass mich irgendetwas zu den Ölen hinzog.

Als meine Tochter älter wurde, hatte ich wieder mehr Raum für mich. Auf einmal ploppten die Öle wieder auf. Diesmal spürte ich eine warme Energie und keine Ablehnung mehr. Ich wurde neugierig. Bevor ich mir ein Öl kaufte, lernte ich viel über Öle: Warum können ätherische Öle uns so gut unterstützen? Was machen die Öle mit unseren Zellen? Wie können die Öle mich körperlich und emotional unterstützen? Wie könnten die Öle meine Tochter unterstützen?

4.png
Rebels with Oils Hintergrund (4).png
Warum hatte ich mir bis dahin noch keine Öle gekauft,

sondern erst mal so viel recherchiert? Ich mag eigentlich keine Düfte. Ich kann kein Parfüm auf meiner Haut ertragen. Mein Körper wird von Parfüm schwach und kann sich selbst nicht aushalten, er rebelliert. Es ist dabei auch egal, um welches Parfüm es sich handelt, ich habe viele in meiner Jugend ausprobiert. Das ist mein sensibler Anteil und ich bin voll fein damit.

Ich war also begeistert von den Ölen, besaß aber selbst noch keins. Dann trat Sonja, meine Upline, in mein Leben. Sonja ist in meinem Membership Queensland und schrieb mir, welches Öl ich verwenden könnte, da ich zu der Zeit viel mit Alpträumen und depressiven Verstimmungen zu kämpfen hatte. Ich sagte ihr, dass ich die Öle gern nutzen würde, aber dass ich keine Gerüche mag. Sie meinte, ich solle mir die Öle abends auf die Fußsohlen schmieren und ins Bett gehen bzw. sie innerlich einnehmen.

Ich wusste bis dahin nicht, dass man ätherische Öle auch innerlich einnehmen kann. Keine zwei Wochen später erhielt ich mein doTERRA Home Essential Kit. Dieses Paket ist es für mich die perfekte Art, mit den Ölen zu starten. Dieses Kit ist nicht nur irgendeine Hausapotheke, sondern es bringt dich schon emotional auf ein gutes Level.

Bestelle deine ätherischen Öle jetzt über Rebels with Oils

Ixh bin Rebellin mit Ölen ,

weil ich anfangs dachte, dass ich sie nur anwenden kann, wenn ich sie den ganzen Tag auf meinem Körper trage und sie dort rieche. Jetzt kann ich sie immer besser riechen. Ich habe ab und an meinen Diffuser an. Ich verwende viele Öle nachts auf meiner Haut. Ich nutze die Öle in einer Tages- und Nachtcreme und im Badewasser. Und ich nehme ein paar von ihnen innerlich ein. Entweder als Tropfen unter der Zunge oder in einer Leerkapsel zum Herunterschlucken. Ein paar Tropfen des richtigen Öls bringen deine Emotionen und deinen Körper wieder ins Gleichgewicht.

 

Zusätzlich bin ich auch einfach gern Rebellin und Visionärin und möchte alles das, was du ganz oben gelesen hat, sein. I am a Rebel with Oils.

 

P.S.: Meine fast 4-jährige Tochter verwendet ihre Öle, die wir in verschiedenen Roll-Ons für sie zusammengestellt haben, ganz natürlich. Es ist so süß zu sehen, wenn sie merkt, dass sie Ängste hat, und dann zu ihrem Roll-On mit Wildorange greift.

Von Herzen, Jenny
Rebels with Oils Hintergrund (3).png

„Die Rebellin der Öle hat jetzt verstanden, warum so viele Menschen die ätherischen Öle verwenden. Öle sind ein magisches Geschenk von Muttererde an uns Menschen. Noch ein Grund mehr, unsere Erde besser zu behandeln“

Jenny Siering

Rebels with Oils Hintergrund (12).png

Selbstermächtigung

Mein wichtigstes Ziel ist es, Menschen in ihrer Selbstwirksamkeit zu unterstützen. Wenn Menschen bewusster werden und wissen, wie sie sich selbst helfen und unterstützen können, dann ist das mein größtes Geschenk. Ich will nicht sagen, dass dein Leben auf einmal einfach gut wird, wenn du die Öle verwendest. Nein, dazu gehören einige Schritte, das weiß ich als Life-Coachin und Healerin sehr gut. Doch mit den Ölen kannst du dich wunderbar selbst in einen besseren Zustand bringen. Du kannst dich und deine Zellen dabei unterstützen, wieder in deine Kraft zu kommen. Mit den Ölen kannst du dich bei emotionalen Herausforderungen stärken und fühlst dich nicht so machtlos.

Für mich als Mutter ist es auch noch ganz wichtig, dass ich mit den Ölen eine natürliche Medizin für meine Familie habe. Nicht, dass ich die Schulmedizin ablehne, nein ganz und gar nicht, doch die Kraft der Natur war schon immer da. Warum sollten wir sie also nicht wieder in unser Leben holen?

 

Ich möchte dir hier einmal kurz beschreiben, wie magisch die ätherischen Öle von dōTERRA auf unsere Zellen wirken.

 

Die ätherischen Öle wirken auf Zellebene. Sie kommunizieren sozusagen mit dem Körper, der sie als naturreinen Stoff erkennt und so mit ihnen zusammenarbeiten möchte. Ätherische Öle können in die Zellen eindringen und dort ihre wunderbare Wirkung entfalten. Außerdem sind sie 20 Minuten nach dem Auftragen im ganzen Körper nachweisbar.

Rebels with Oils (1).png

Meine Lieblingsöle

„Die Öle besitzen alle ihre eigene Seele.
Die Öle sind unsere Pflanzen-Medizin.“

Jenny Siering

chelsea-shapouri-r40EYKVyutI-unsplash.jpg

Du interessierst dich für dōTERRA und würdest gerne dein eigenes Business mit den Ölen starten?
Ich gebe dir in meinem Team gerne die Möglichkeit dazu und unterstütze dich dabei. 

bottom of page